Verpackungsgrößen


MN9875-05ME

MANNOL Cooling System Quick Repair 9875

MN9875-05ME

Ein spezielles Additiv im Kühlwasser – das Dichtungsmittel für das Kühlungssystem von Benzin-, Diesel- und Gasmotoren. Geeignet für alle Flüssigkühlungssysteme mit kleinen Lecks. Besonders für Systeme mit Aluminiumkühlern geeignet, aber auch für Kühler aus allen anderen Materialien (Kupfer, Kunststoff und Verbundwerkstoff usw.). Es handelt sich um eine einzigartige Mischung von Polymeren und es hat die Absicht, kleine Lecks im System zu entfernen.

Produkteigenschaften:
- Kompatibel mit allen Arten von Kühlmitteln sowie Wasser. Zeigt seine Eigenschaften am meisten mit Flüssigkeiten, die auf einer organischen Technologie basiert sind - OAT (Organic Acid Technology);
- Zeigt ausgezeichnete Korrosionsschutz- und antioxidative Eigenschaften und verbessert den Wärmetransfer des Systems;
- Versiegelt das Kühlungssystem und verhindert Lecks durch Dichtungen, Klemmen, kleine Risse im Kühler, Zylinderkopfdichtungen, aus der Wasserpumpe und aus dem Zylinderblock. Verhindert zukünftige Lecks. Repariert Risse in Schläuchen nicht;
- Es behebt nur Leckstellen, ohne die Kühlerrohre und Schläuche zu verstopfen. Nach der Härtung übersteht es Vibrationen, Temperaturschwankungen, wird nicht ausgewaschen und löst sich nicht auf;
- Insbesondere zur Dichtung von Mikrorissen und Mikrolecks, die Stellen, die schwer zu bestimmen sind, die aber für einen Abfall des Stands des Kühlwassers sorgen;
- Vollständig neutral gegenüber Metall- und Kunststoffteilen. Stellt die verlorene Elastizität und Widerstandsfähigkeit von Dichtungen, Verschlüssen und Schläuchen wieder her. Schützt diese vor Austrocknen, Härtung, Verformung und Rissen und bremst deren Alterung und erhöht dadurch die Betriebslebensdauer;
- Verlängert die Lebensdauer der Wasserpumpe;
- Empfohlen für den Dauereinsatz zur Verhinderung von Lecks, Alterungsprozess und Abnutzung von Dichtungen und Verschlüssen, sowie zur Vermeidung von Ausfällen des Kühlungssystems.

Anwendung:
1. Kühlmittelstand prüfen.
2. Den Motor im Leerlauf starten und durch Einschalten der Innenheizung auf Betriebstemperatur aufwärmen.
3. Den Inhalt der Flasche gründlich schütteln und diesen in den Ausdehnungsbehälter des Kühlungssystems (oder in den Kühler) gießen, zu einer Konzentration von 3% bis 6% (0,3 bis 0,6 Liter pro 10 Liter Kühlmittel). Eine 600 ml Flasche ist ausreichend für ein 10-Liter-System.
4. Das Kühlungssystem schließen und den Motor für 5-10 Minuten im Leerlauf laufen lassen, bis das System versiegelt ist und sämtliche Lecks repariert wurden.
5. Bei Bedarf Kühlmittel hinzufügen.

  • MSDS
  • TDS
  • Bilder

Verpackungsgrößen


MN9875-05ME