MANNOL Molibden Additive 9991

MANNOL Molibden Additive
Ein Additiv in einem Motor und/oder Getriebeöl (für mechanische Getriebe) zur Reduzierung der Reibung und Abnutzung, welche durch einer extrem stabilen kolloidalen Dispersion von natürlichem Molybdändisolfid (MoS2) im Basisöl hervorgerufen wird. Es bildet eine stark beschichtete Schicht mit einem unübertroffenen Gleiteffekt auf allen Gummioberflächen, welcher selbst besteht, wenn das Öl vollständig herausgeleckt ist.

Produkteigenschaften:
- Reduziert effektiv den Gleitkoeffizienten und reduziert dadurch das Drehmoment und folglich den Energieverbrauch, womit Sie den Kraftstoffverbrauch erheblich reduzieren können;
- Reduziert die Abnutzung und verhindert das Einklemmen selbst bei hohen Drücken und Belastungen und verlängert daher in erheblichem Maße die Betriebsdauer des Motors und/oder der Bestandteile des mechanischen Getriebes;
- Hat eine hohe thermische Stabilität, widersteht hohen Temperaturen - bis zu 350 °C;
- Bildet keine Ablagerungen und Sedimente;
- Kompatibel mit allen Filtern (verstopft deren Poren nicht) und Dichtungen;
- Kann mit allen Arten von Ölen (Mineralöl, synthetisches Öl usw.) vermischt werden und ist für alle Viertakt-Benzin- und Dieselmotoren (atmosphärisch oder turboaufgeladen) mit oder ohne Abgasbehandlungssystemen geeignet;
- Verhindert Schäden am Motor und/oder am Getriebe aufgrund extremen Bedingungen (Öllecks, sehr hohe Belastungen, Überhitzung usw.);
- Reduziert den Lärm des Motors und/oder des Getriebes;
- Ist besonders für Ausrüstung der Vorgängergeneration empfohlen.
Achtung! Molybdändisulfid ist für manche Einheiten nicht geeignet. Dies ist immer in den Betriebsanweisungen der Ausrüstung aufgeführt.
Für eine korrekte Anwendung des Additivs, lesen Sie die Betriebsanweisungen der Ausrüstung sorgfältig!
Nicht bei automatischen Getrieben oder in Getrieben mit Nasskupplungen verwenden!

Anwendung: Zu einem beliebigen Zeitpunkt dem Motor- oder Getriebeöl hinzufügen. Empfohlen für den regelmäßigen Gebrauch: bei jedem Ölwechsel frisches Additiv dem Öl hinzufügen. Der Inhalt der 0,35 l-Kanne ist ausreichend für ein Ölsystem mit einem Volumen von bis zu 5 Litern.
  • MSDS
  • TDS
  • Bilder