Spezifikation


MANNOL Thread Seal Tape 9617

MANNOL Thread Seal Tape
Gewindedichtband ist ein universelles PTFE-Band zum Abdichten und Abdichten von Gewindeverbindungen („Schaumstoffklebeband") aus beliebigen Materialien (Metall und Kunststoff usw.). Es kann sowohl bei der Reparatur von Autos und anderen Geräten als auch in der Industrie und im täglichen Leben bei der Installation und Reparatur von Sanitäranlagen und Gasleitungen eingesetzt werden.

Eigenschaften:
- Länge / Breite / Dicke: 15m / 19mm / 0,075 mm.
- Niedriger Reibungskoeffizient. Fluorhaltige Kunststoffpolymere (PTFE) haben einen sehr niedrigen
Reibungskoeffizient, der den Anschluss von Armaturen erleichtert. Erfüllt die Rolle einer Art
Rohrgewindedichtung und verbessert die Haftung und Abdichtung;
- Thermostabilität. PTFE hat einen extrem hohen Schmelzpunkt für Kunststoff – 327 Grad. Diese sind für den Einsatz bei Temperaturen bis zu 260 ⁰C ausgelegt. PTFE sind ausgezeichnete Dielektrika (elektrisch
Isolatoren), was ein zusätzlicher Pluspunkt ist;
- Dehnbarkeit, Elastizität und Zugfestigkeit. Widerstandsfähig gegen mechanische Beanspruchung. Diese arbeiten mit einem
konstanten Druck von bis zu 10 MPa und können Druckstöße von bis zu 41 MPa widerstehen. Die durchschnittliche Lebensdauer beträgt 13 Jahre. Der Fluorpolymerfilm härtet nach Gebrauch nicht aus, so dass die Gewindeverbindung wiederverwendet werden kann. Längere Lichteinwirkung verschlechtert die Eigenschaften geringfügig;
- Chemische und biologische Trägheit. Es ist sehr beständig gegen aggressive, chemische Säuren und
Alkalien, Öl und Treibstoff sowie alle Lösungsmittel. Polymere sind gleichmäßig mit Fluoratomen ummantelt, was das Material gegenüber fast allen Chemikalien inert macht. Die Zersetzung ist nur unter extremen Bedingungen möglich, die in speziellen Labors geschaffen werden. Es unterliegt nicht der Fäulnis.

Anwendung: gebrauchte Gewinde mit einer Bürste oder einem anderen Werkzeug von Schmutz und Rost reinigen und mit
9691 MANNOL Bremsenreiniger entfetten. Das neue Gewinde wird einfach entfettet. Wickeln Sie das Band auf das Gewinde, beginnend vom Ende des Gewindes, entlang des Gewindes (zum Festziehen der Mutter). Wickeln Sie mit etwas Kraftaufwand, damit sich das Band in das Gewinde einzieht und sich ein wenig dehnt. Machen Sie die letzte Umdrehung direkt über dem Gewinde: Überlappen - um ein Verrutschen des Bandes zu vermeiden. Es besteht keine Notwendigkeit, allzu viel Band (in mehreren Schichten) aufzuwickeln. Schneiden Sie das Band von der Rolle ab.
  • TDS
  • Bilder

Spezifikation